Tradingchancen mit Voestalpine-Hebelprodukten

Mit der Aktie des österreichischen Industriegüterkonzerns Voestalpine (ISIN: AT0000937503) konnten Anleger in den vergangenen 12 Monaten einen Kursgewinn von nahezu 40 Prozent erwirtschaften. Die positiven Zahlen in Form einer Verdoppelung des Gewinns im ersten Quartal und der 17-prozentigen Umsatzsteigerung, sowie die Bestätigung des Ausblicks unter der Voraussetzung einer stabilen Konjunkturentwicklung, könnte dem Aktienkurs auch in Zukunft Unterstützung verleihen.

Nachdem die Aktie gestern nach der Veröffentlichung der Zahlen um mehr als ein Prozent zulegen konnte, gab sie, belastet vom generell schwachen Marktumfeld, den Gewinn wieder ab und beendete den gestrigen Handelstag mit einem leichten Minus. Risikobereite Anleger, die den heutigen, mehr als 3-prozentigen  Kursrückgang der Aktie zum Einstieg nutzen wollen, könnten die Investition in Long-Hebelprodukte ins Auge fassen.

Open End Turbo-Call mit KO-Marke bei 37,0487 Euro   

Der Erste Group-Open End Turbo-Call auf die Voestalpine-Aktie mit Basispreis bei 36,0487 Euro, KO-Marke bei 37,04879 Euro,  BV 0,1, ISIN: AT0000A1W1V1, wurde beim Aktienkurs von 42,50 Euro mit 0,66 – 0,68 Euro gehandelt.

Kann der Kurs der Voestalpine-Aktie in den nächsten Wochen auf 44 Euro zulegen, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt - au 0,79 Euro (+16 Prozent) erhöhen.

Faktor-Zertifikate mit 2 bis 5-facher Hebelwirkung  

Wer von einem unmittelbar bevorstehenden Kursanstieg der Voestalpine-Aktie mit täglich neu angepasster Hebelwirkung profitieren möchte, könnte seine bullishe Markteinschätzung mit Faktor-Zertifikaten umsetzen.

Während das Morgan Stanley Faktor-Long-Zertifikat, ISIN: DE000MF1FVV7, die Kursbewegungen der Voestalpine-Aktie mit 4-facher Hebelwirkung abbildet, können Anleger mit dem Morgan Stanley-Faktor-Long-Zertifikat, ISIN: DE000MF1FVW5, sogar mit 5-facher Hebelwirkung an den Kursschwankungen der Aktie teilhaben.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Voestalpine-Aktien oder von Hebelprodukten auf Voestalpine-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: hebelprodukte.de

 Datum: 10.08.2017

HebelprodukteReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Hebelprodukte.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


Inhalte:  Home Hebelprodukte News Emittenten Impressum
© 2002 - 2017 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner OG - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr
Alle WKN/ISIN Verlinkungen führen zur Börse Stuttgart.

Partner:  Devisen finden Sie ebenso wie Börsenkurse auf ARIVA.DE,
Hier finden Sie vielfältige Analysen und Informationen zu Aktien und Rohstoffe, Nachrichten und Börsenkurse auf FinanzNachrichten.de