Daimler-Calls mit 137%-Chance bei Erreichen des Widerstandes

Laut einer im BNP-Newsletter „dailyAktien“ veröffentlichten Analyse besteht bei der Daimler-Aktie (ISIN: DE0007100000), derzeit die Chance auf einen Kursanstieg. Hier die Analyse:

„Rückblick: Daimler startete am 31. Juli 2017 nach einem Tief bei 59,08 EUR zu einer starken Aufwärtsbewegung. Anfang November durchbrach die Aktie des Autobauers sogar den Widerstand bei 73,23 EUR und kletterte damit auf ein neues Jahreshoch. Nach einem Hoch bei 73,64 EUR setzten allerdings Gewinnmitnahmen ein. Diese dauern noch an und dabei nähert der Wert sich bereits deutlich dem Aufwärtstrend der letzten Wochen und dem EMA 50 an. Diese bilden eine wichtige Unterstützungszone im Bereich um 68,73-68,39 EUR.

Ausblick: Die aktuellen Gewinnmitnahmen dürften in Kürze wieder zu Ende gehen. Im Bereich um 68,73/39 EUR besteht eine gute Chance für die Daimler-Aktie wieder nach oben abzudrehen und den Widerstand bei 73,23 EUR erneut zu attackieren. Sollte Daimler allerdings unter diesen Unterstützungsbereich abfallen, würden weitere Abgaben in Richtung 66,13 EUR drohen.“

Wenn die Daimler-Aktie in den nächsten Wochen den bei 73,23 Euro liegenden Widerstand ins Visier nimmt, dann werden Long-Hebelprodukte für hohe Erträge sorgen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 71 Euro 

Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein auf die Daimler-Aktie mit Basispreis bei 71 Euro, Bewertungstag 19.1.18, BV 0,1, ISIN: DE000GD83CA8, wurde beim Aktienkurs von 70,26 Euro mit 0,185 – 0,188 Euro gehandelt.

Gelingt der Daimler-Aktie in spätestens einem Monat der Anstieg auf die Marke von 73,23 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf 0,29 Euro (+54 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 68,7207 Euro  

Der BNP-Open End Turbo-Call auf die Daimler-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei derzeit 68,7207,  BV 0,1, ISIN: DE000PP07JS9, wurde beim Aktienkurs von 70,26 Euro mit 0,18 – 0,19 Euro taxiert.

Bei einem Kursanstieg der Daimler-Aktie auf 73,23 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die langsam aber sicher steigende KO-Marke oder darunter fällt – auf 0,45 Euro (+137 Prozent) erhöhen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Daimler-Aktien oder von Hebelprodukten auf Daimler-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: hebelprodukte.de

 Datum: 14.11.2017

HebelprodukteReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Hebelprodukte.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


Inhalte:  Home Hebelprodukte News Emittenten Impressum
© 2002 - 2017 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner OG - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr
Alle WKN/ISIN Verlinkungen führen zur Börse Stuttgart.

Partner:  Devisen finden Sie ebenso wie Börsenkurse auf ARIVA.DE,
Hier finden Sie vielfältige Analysen und Informationen zu Aktien und Rohstoffe, Nachrichten und Börsenkurse auf FinanzNachrichten.de