Facebook-Calls mit 99%-Chance bei Erreichen des Kursziels

Laut dem BNP-Newsletter dailyAktien könnte sich die Rally bei der Facebook-Aktie (ISIN: US30303M1027) fortsetzen. Hier die Analyse:

„Rückblick: Facebook fiel am 24. Dezember 2018 nach einem steilen Abverkauf auf ein Tief bei 123,02 USD. Dort startete eine starke Erholung. In dieser riss die Aktie am 31. Januar 2019 ein großes Aufwärtsgap und kletterte an die Widerstandszone zwischen 170,82 und 171,77 USD. Diese Hürde erwies sich zunächst als zu hoch. Facebook setzte fast auf die Unterstützung bei 158,86 USD zurück. Auch nach einem missglückten Ausbruchsversuch über die erwähnte Widerstandszone Anfang März kam es noch einmal zu einem Rücksetzer auf diese Unterstützung.

Ausblick: Überwindet Facebook jetzt auch noch den Widerstand bei 174,30 USD, dann stünde einer weiteren Rally in Richtung 188,30 USD nichts im Wege. Sollte die Aktie aber unter 170,82 USD zurückfallen, dann würden erneute Abgaben in Richtung 158,86 USD drohen.“

Kann die Facebook-Aktie, die derzeit bei 172,94 USD notiert, im Verlauf des nächsten Monats wieder auf 188,30 USD ansteigen, dann werden Long-Hebelprodukte hohe Renditen ermöglichen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 180 USD  

Der UBS-Call-Optionsschein auf die Facebook-Aktie mit Basispreis bei 180 USD, Bewertungstag 21.6.19, BV 0,1, ISIN: CH0385609976, wurde beim Aktienkurs von 172,94 USD und dem Euro/USD-Wechselkurs von 1,123 USD mit 0,59 – 0,60 Euro gehandelt.

Kann sich der Kurs der Facebook-Aktie in spätestens einem Monat auf 188,30 USD erhöhen, dann wird der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,13 Euro (+88 Prozent) ansteigen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 159,6384 USD 

Der BNP-Open End Turbo-Call auf die Facebook-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 159,6384 USD,  BV 0,1, ISIN: DE000PZ59KP3, wurde beim Aktienkurs von 172,94 USD mit 1,25 – 1,28 Euro taxiert.

Bei einem Kursanstieg der Facebook-Aktie auf 188,30 USD wird der Turbo-Call – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – einen inneren Wert von 2,55 Euro (+99 Prozent) erreichen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Facebook-Aktien oder von Hebelprodukten auf Facebook-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: hebelprodukte.de

Veröffentlicht am 04.04.2019 um 10:53 Uhr.

HebelprodukteReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Hebelprodukte.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


Inhalte:  Home Hebelprodukte News Emittenten Impressum Haftungsausschluss Datenschutzerklärung
© 2002 - 2019 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner OG - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr
Alle WKN/ISIN Verlinkungen führen zur Börse Stuttgart.