BANNER

Linde-Calls mit hohen Chancen bei Fortsetzung der Rally

Laut einer im BNP-Newsletter „dailyAktien“ veröffentlichten Analyse besteht bei der Linde-Aktie (ISIN: IE00BZ12WP82) die Chance auf eine Fortsetzung der Rally. Hier die Analyse:

„Rückblick: Die Linde-Aktie befindet sich seit März 2020 in einer starken Aufwärtsbewegung. Am 29. März 2021 überwand die Aktie eine obere Pullbacklinie über die Hochpunkte aus dem Februar 2020 und September 2020. Seitdem läuft der Wert seitwärts. In der Spitze kletterte er auf das aktuelle Allzeithoch bei 242,90 EUR. Gestern testete die Aktie das Tief dieser Seitwärtsbewegung bei 235,90 EUR und drehte dort nach oben.

Ausblick: Die Linde-Aktie könnte in Kürze die laufende Konsolidierung beenden. Anschließend könnte es zu einer weiteren Rally kommen. Ein mögliches Ziel läge bei ca. 290 EUR. Eine Bestätigung dieses Szenarios ergäbe sich mit einem Ausbruch auf ein neues Allzeithoch. Sollte es allerdings doch noch zu einem Rückfall auf Tagesschlusskursbasis unter 235,90 EUR kommen, dann würde sich das Chartbild deutlich eintrüben. Abgaben in Richtung des EMA 50 bei aktuell 230,67 USD und später sogar 216,00 EUR würden dann drohen.“

Kann die Linde-Aktie, die bei der Erstellung dieses Szenarios bei 237,80 Euro notierte, auf ihrem Weg zum bei 290 Euro liegenden Kursziel zumindest auf 250 Euro zulegen, dann werden Long-Hebelprodukte hohe Gewinne ermöglichen.

Call-Optionsschein mit Strike bei 240 Euro 

Der DZ Bank-Call-Optionsschein auf die Linde-Aktie mit Basispreis 240 Euro, Bewertungstag 16.7.21, BV 0,1, ISIN: DE000DV13R71, wurde beim Linde-Aktienkurs von 237,80 Euro mit 0,73 – 0,75 Euro gehandelt.

Gelingt dem Aktienkurs innerhalb des nächsten Monats der Anstieg auf 250 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,30 Euro (+73 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 224,7026 Euro

Der BNP-Open End Turbo-Call auf die Linde-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 224,7026 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000PF8ZB02, wurde beim Linde-Kurs von 237,80 Euro mit 1,43 – 1,44 Euro taxiert.

Wenn die Linde-Aktie in nächster Zeit auf 250 Euro ansteigt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 2,52 Euro (+75 Prozent) erhöhen – sofern die Linde-Aktie nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Linde-Aktien oder von Hebelprodukten auf Linde-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: hebelprodukte.de

Veröffentlicht am 04.05.2021 um 10:45 Uhr.
 

HebelprodukteReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Hebelprodukte.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


HebelprodukteReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Hebelprodukte.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


Inhalte:  Home Hebelprodukte News Emittenten Impressum Haftungsausschluss Datenschutzerklärung
© 2002 - 2021 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner OG - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr
Alle WKN/ISIN Verlinkungen führen zur Börse Stuttgart.