BANNER

Platin an entscheidender Hürde: Bullishe Tradingchance mit Turbo-Calls

Laut einer im täglich erscheinenden BNP-Newsletter „DailyEdelmetall“ veröffentlichten Analyse setzt sich die Erholung beim Platinpreis (ISIN: XC0009665545) weiter fort. Hier die kurze Analyse:

„Rückblick: Seit Mitte Februar korrigiert Platin die große Aufwärtsbewegung des Vorjahres und sackte nach dem Bruch der Unterstützung bei 1.135 USD bis an den Support bei 1.013 USD ab. Dort startete im Juni eine Erholung, die nach einem kurzfristigen Doppeltop bei 1.120 USD und einer Abwärtsbewegung bis an die 1.066 USD-Marke doch wieder aufgefangen wurde. In den letzten Tagen stieg der Wert sogar wieder an die Kurshürde bei 1.135 USD.

Ausblick: Noch haben die Bullen bei Platin also das Feld nicht geräumt und könnten jetzt mit einem nachhaltigen Ausbruch über 1.135 USD weitere kurzfristige Zugewinne bis 1.150 und 1.173 USD erreichen. An dieser Stelle sollte sich der Abwärtstrend aber fortsetzen. Andernfalls käme es zu einer Kaufwelle bis 1.193 und 1.228 USD. Sollte Platin dagegen an der 1.135 USD-Marke scheitern, wäre eine Korrektur bis 1.066 USD zu erwarten. Hier könnte der Wert nochmals nach Norden drehen. Darunter wäre die Erholung allerdings beendet und ein Einbruch auf 1.013 USD die Folge.“

Gelingt es dem Platinpreis, die Marke von 1.135 USD zu überwinden, um danach zumindest auf 1.160 USD zuzulegen, dann werden Long-Hebelprodukte hohe Erträge ermöglichen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 1.080 USD  

Der HVB-Open End Turbo-Call auf Platin mit Basispreis und KO-Marke bei 1.080 USD, BV 0,01, ISIN: DE000HR8KTW7, wurde beim Platinpreis von 1.120 USD und dem Euro/USD-Kurs von 1,178 USD mit 0,39 – 0,41 Euro taxiert.

Steigt der Platinpreis auf 1.160 USD an, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Platinpreis nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 0,78 Euro (+92 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 1.060,966 USD  

Der BNP-Open End Turbo-Call auf Platin mit Basispreis und KO-Marke bei 1.060,966 USD, BV 0,01, ISIN: DE000PH25VZ8, wurde beim Platinpreis von 1.120 USD mit 0,52 – 0,53 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg von Platinpreis auf 1.160 USD wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,84 Euro (+58 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Platin oder von Hebelprodukten auf Platin dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: hebelprodukte.de

Veröffentlicht am 14.07.2021 um 10:58 Uhr.
 

HebelprodukteReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Hebelprodukte.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


HebelprodukteReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Hebelprodukte.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


Inhalte:  Home Hebelprodukte News Emittenten Impressum Haftungsausschluss Datenschutzerklärung
© 2002 - 2021 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner OG - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr
Alle WKN/ISIN Verlinkungen führen zur Börse Stuttgart.