BANNER

DAX-Puts: Gut gelaufen mit Chance auf mehr

Am 15.6.22, als der DAX (ISIN: DE0008469008) noch bei 13.500 Punkten notierte, wurde hier ein Szenario erstellt, wie Anleger mit Short-Hebelprodukten von einem Indexrückgang auf 13.000 Punkte profitieren könnten. Am 16.6.22 erreichte der Index mit seinem Tagestief bei 13.008 Punkten beinahe diese Zielmarke.

Für pessimistisch eingestellte Anleger, die der aktuellen leichten Korrektur – bei der Erstellung dieses Beitrages notierte der DAX bei 13.110 Punkten - wieder nur um eine kurze Erholung im Abwärtstrend handelt, könnte nun immer noch ein günstiger Zeitpunkt für eine Investition in Short-Hebelprodukte sein.

Put-Optionsschein mit Basispreis bei 13.500 Punkten 

Der SG-Put-Optionsschein auf den DAX mit Basispreis bei 13.500 Punkten, Bewertungstag 19.8.22, BV 0,01, ISIN: DE000SH749D8, wurde beim Indexstand von 13.110 Punkten mit 7,64 – 7,66 Euro gehandelt.

Gibt der DAX in spätestens zwei Wochen auf 12.500 Punkte nach, dann wird sich der handelbare Preis des Puts auf etwa 11,27 Euro (+47 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Put mit Basispreis und KO-Marke bei 13.700 Punkten

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Put auf den DAX, BV 0,01, ISIN: DE000MD5B4W3, BV 0,001 mit Basispreis und KO-Marke bei 13.700 wurde beim Indexstand von 13.110 Punkten mit 0,61 – 0,62 Euro quotiert.

Gibt der DAX in naher Zukunft auf 12.500 Punkte nach, dann wird der innere Wert des Turbo-Puts - sofern der Index nicht auf die KO-Marke bei Punkte oder darüber hinaus ansteigt – auf 1,20 Euro (+94 Prozent) ansteigen.

Open End Turbo-Put mit Basispreis und KO-Marke bei 13.900,85 Punkten

Der UBS-Open End Turbo-Put auf den DAX, BV 0,01, ISIN: DE000UK3JLE5, mit Basispreis und KO-Marke bei 13.900,85, BV 0,01 wurde beim Indexstand von 13.110 Punkten mit 7,91 – 7,92 Euro quotiert.

Bei einem DAX-Stand von 12.500 Punkten wird der innere Wert des Turbo-Puts auf 14,00 Euro (+77 Prozent) ansteigen. Erreicht oder überschreitet der Index zuvor die KO-Marke, dann müssen sich Anleger mit dem Totalverlust des Kapitaleinsatzes abfinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf des DAX oder von Hebelprodukten auf den DAX dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: hebelprodukte.de

Veröffentlicht am 17.06.2022 um 10:12 Uhr.
 

HebelprodukteReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Hebelprodukte.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


HebelprodukteReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Hebelprodukte.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


Inhalte:  Home Hebelprodukte News Emittenten Impressum Haftungsausschluss Datenschutzerklärung
© 2002 - 2022 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner OG - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr
Alle WKN/ISIN Verlinkungen führen zur Börse Stuttgart.